Winterliche Zeitreise
Ihre Weihnachtsfeier im Scheibenholz

*** Winterliche Zeitreise ***

Wir nehmen Sie mit auf eine winterliche Reise durch das 20. Jahrhundert. Besuchen Sie zuerst im Panometer Leipzig - einem ehemaligen Gasometer - das weltgrößte 360°-Panorama TITANIC von Yadegar Asisi und entdecken Sie das Wrack des 1912 gesunkenen Ozeanriesen in 3.800 Metern Tiefe. Mit einer Bildhöhe von 32 Metern, einer Aussicht von der 15 Meter hohen Besucherplattform im Maßstab 1:1, Hintergrundmusik und einer informativen Begleitausstellung wird der Besuch zu einem besonderen Erlebnis.


Im Anschluss lassen Sie den Abend in der ältesten Sportstätte Leipzigs, der Galopprennbahn im Scheibenholz ausklingen. Auf der Terrasse vor der historischen Tribüne laden wir zum gemütlichen Glühweinempfang. Feuerschalen und Decken sorgen für Wärme und an den Stehtischen können Ihre Gäste die Leipziger Skyline genießen. Danach verwöhnt Sie die Rennbahn Gastronomie mit einem festlichen Weihnachtsessen im stilvollen Ambiente des Hauses.

Preis (ab 10 Personen):
39,00 EUR pro Person (3-Gang-Menü)
45,00 EUR pro Person (Buffet)
 
Leistungen:
Eintritt im Panometer, Glühweinempfang vor der historischen Tribüne der Galopprennbahn, Abendessen in Menü- oder Buffetform im Restaurant oder in einem separaten Raum, festliche Tischdekoration
 
Zusätzliche Leistungen:
Getränkepauschale (5 Stunden, ohne Spirituosen)
Team-Bogenschießen oder Eisstockschießen

KONTAKT & BUCHUNG: (0341) 99990030  oder 

Winterliche Zeitreise

Neuigkeiten

Weihnachtsfeier im Scheibenholz

01.10.-28.02.2020

Weihnachtsfeier im Scheibenholz

Das Highlight zur Weihnachtsfeier oder Jahres Kick Off! » weiterlesen

Frühstück im Scheibenholz

28.07.-30.12.2019

Frühstück im Scheibenholz

Herzlich willkommen zu unserem entspannten Sonntagsfrühstück! Immer am letzten Sonntag im Monat von 10 bis 13 Uhr. » weiterlesen

Geschlossene Veranstaltungen

01.07.-30.09.2019

Geschlossene Veranstaltungen

Im Sommer ist unser Restaurant an verschiedenen Tagen exklusiv gebucht (siehe Text). Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. » weiterlesen