Leipzig liest vom 21. bis 23. März zu Gast im Scheibenholz

Leipzig liest 2024

Liebe Gäste,

vom 21. bis 23: März 2024 ist Leipzig liest wieder zu Gast im Scheibenholz.

 

Donnerstag, 21.03.2024 ab 19:00 Uhr

Sechs starke Frauen lesen aus ihren neusten Büchern und stellen ihre Protagonistinnen vor.

 

Sechs unserer Autorinnen lesen aus ihren neuesten Büchern.
Es wird in der kurzlebigen Veranstaltung mit Moderation ein breites Spektrum an Genres vorgestellt.
Petra Baier liest aus ihrem Debut-Krimi "November Saiten" und macht sich auf die Suche nach einem geigespielenden Entführer.
Heidi Fischer erzählt aus ihrem neuesten Roman "Besuch mit Hund", der das Thema Agegap im Alter auf eine humorvolle und lesenswerte Art behandelt.
In "Greta" arbeitet Rita König die Vergangenheit der Protagonistin während des zweiten Weltkrieges auf und begibt sich auf eine lang überfällige Reise. Der Cozy-Mystery Roman "Scherbensommernacht" von Janne Loy verspricht Spannung von der ersten bis zur letzten Seite und lässt einen gedanklich nicht mehr los. Andrea Schneider schafft es in "Selene" eine Fantasywelt zu erschaffen, in der die Charaktere zu besten Freunden werden und man am Ende einfach bei ihnen bleiben möchte.
"Schön & Stark" handelt von Frauen, die den Kampf gegen den Brustkrebs besiegt haben und anderen Frauen mit ihrer Geschichte Mut machen wollen. In eindrucksvollen Bildern hebt Franziska Günther deren Schönheit trotz Krankheit hervor.

 

Freitag, 22.03.2024 ab 19:00 Uhr

FEMALE REBELS – Ikonen weiblicher Selbstbehauptung
Eine Reise durch die Jahrhunderte, spannend, emotional und farbenprächtig.
Das berühmteste Gemälde der Welt, ein weltbekanntes Weingut und der zeitlose Roman ORLANDO von Virginia Woolf – Beate Rygiert, Ines Keerl und Stefanie H. Martin erzählen die faszinierenden Geschichten mutiger Frauen, die für ihre Liebe und weibliche Selbstbestimmung jedes Risiko eingingen.

 

  

von links nach rechts:

Beate Rygiert, Das Geheimnis der Mona Liesa

Ines Keerl, Die Löwin vom Tafelberg, Bildrechte: © Stefanie Schumacher

Stefanie Hohn, Vita und der Garten der Liebe. Bildrechte: Claudia Wenig

 

 

Samsag, 23.03.2024 ab 19:00 Uhr

Feine Lesehäppchen mit Musik

Hier erwartet Sie die komplette Bandbreite literarischen Schaffens: wir haben Mörderinnen mit dabei, bieten der Romantik ausreichend Platz, Historisches gibt es natürlich ebenfalls, sowie berührende, erlebte Momente und auch Ausflüge in fantastische Welten. Das Programm wird von Live-Musik begleitet.

 

 

 

Ger nehmen wir Ihre Reservierungen unter 0341-99990030 oder info@rennbahn-leipzg.de entgegen

Der eintritt ist frei. / Einlass jeweils ab 17:00 Uhr.

Neuigkeiten

OSTERBRUNCH IM SCHEIBENHOLZ

31.03.-01.04.2024

OSTERBRUNCH IM SCHEIBENHOLZ

Osterbrunch am 31.03. & 01.04.2024 im Scheibenholz » weiterlesen

Leipzig liest 2024

21.03.-23.03.2024

Leipzig liest 2024

Leipzig liest zu Gast im Scheibenholz. » weiterlesen

Fischwochen im Scheibenholz

01.02.-03.03.2024

Fischwochen im Scheibenholz

Fischwochen » weiterlesen